b {color:#ee88ee;} i {color:#ee88ee;} u {color:#fffff;}

Ja es ist soweit - 1.7.2009 1.15 Uhr: der letzte Eintrag direkt aus Granada während meines Aufenthalts hier. Wie ich bereits schrieb ich hab mich richtig in die Stadt und ihre Leute verliebt, es wird also definitiv hart werden zu gehen - andererseits ist nach 6 Monate auch die Lust auf zu Hause wieder sehr groß. Jedenfalls wurde der letzte Tag hier so richtig zelebriert .Zunächst gab es einen Rundgang durchs Barrio, wo natürlich alles mit der Kamera festgehalten wurde, meine Casa, die Eckkneipe in der sich meist ältere Spanier zum Mittagsbier treffen, der nette Mann mit dem Kiosk um die Ecke, Mehmet mein Stammdöner, einfach alles. Danach wurde das Auto vollgeladen, letzte Souvenirs gekauft, sich von allerlei Leuten verabschiedet.

Den Abend verbrachten wir dann bei einem wunderbaren Sonnenuntergang in der Sierra, bevor es nochmals Tappas essen ging. Ja so geht ein aufregendes Jahr hier zu Ende , wahrscheinlich werden sich alle Eindrücke erst die nächsten Tage etwas setzen und somit bestimmt bald das Fernweh nach meiner 2. Heimat auftreten, somit werde ich versuchen auch die nächsten Tage den blog noch mit weiteren Einträgen und Eindrücken zu füttern

bis dahin erstmal ein hasta luego aus Granada

1.7.09 01:23
 
Letzte Einträge: Carneval auf spanisch, DER APRIL, Pilgern - Teil 1 , Pilgern - Nr 2


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Lex
Gratis bloggen bei
myblog.de